“Juwelen”

2014/01/27, translation by Natalia Jóźwiak

Die Sterne sind jetzt unsichtbar
Hör auf zu atmen, fang an dich zu drehen
In Form kaleidoskopischer Juwelen

Du erahnst in ihren Augen
Visionen purer Ekstase
Also ersetze die sehnsüchtigen Augen mit Juwelen

In der Dämmerung der Galaxien
Flog sie sachte zu mir
Und nahm mich hoch, über die Juwelendächer

Falsch ist recht, recht ist falsch
Schwarz ist weiß, weiß ist vorbei
Im milchigen Nebel abstürzender Juwelen

Hülle den Tag in Schattenflügel
Spiele die Saiten mit der Rasierklinge
Und verwandele die Schwingungen in Juwelen

Copyright © 2014 by Natalia Jóźwiak. All rights reserved.